Nächster Termin:

Oktoberfest SVE

am 22. Sep. 2018
19:00 Uhr
Sportheim Eichelsdorf

Boseln 2017Strahlender Sonnenschein und tiefe Temperaturen
Boseln 2017 erzeugten eine hervorragende Boselstrecke.

Golfclubpräsident Michael Blum (Opal) hatte geladen und mehr als 150 Zuschauer und Aktive nahmen am Eichelsdorfer Boselturnier teil. Die Mitglieder des Golfclubs hatten wieder eine Veranstaltung organisiert, die ihres gleichen sucht. Dieses Jahr war der Wettergott mit im Bunde und stellte eine Boselstrecke, von Eichelsdorf nach Rainrod und zurück, zur Verfügung, die in der 23-jährigen Tradition kaum besser war. Trotz dieser optimalen Bedingungen konnte kein Herrenteam an der Dominanz des Tischtennisteams rütteln. Wie schon seit Jahren, heißt der Titelträger im Jahr 2017 wieder Tischtennis. Allerdings waren die Stollentreter, mit nur einem Wurf mehr, der Sensation sehr nahe. Den dritten Platz belegten die Mannschaften von Volleyball und Jungspunde gemeinsam.

Bei den Damen sicherte sich das Team der Frankenstube vor dem Frauenclub und Querbeet sowie den Löscherinnen, den Sieg 2017.

Beim, anschließenden, fröhlichen Beisammensein im Bürgerhaus, ehrte Golfclubpräsident nicht nur die Sieger des Turniers, sondern zeichnete René Bartel für den besten Wurf bei den Männern und Terzia Schäfer für den besten Wurf bei den Frauen aus. Außerdem erhielt Günter Lenz die Sportschiene 2016, für besondere sportliche Leistungen im Jahr 2016, aus der Hand des Präsidenten.

Lesen Sie die Historie des Boselturnieres unter Traditionelles

   

Unser Wetter  

   

Apotheken-Bereitschaft  

   

Online  

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online